Jugilager 2019 in Wyssachen

Ein verzaubertes Jugilager vom TSV Röschenz

Die diesjährige Reise führte die Jugend des TSV Röschenz für ihr Lager in das ruhige Wyssachen im Kanton Bern. Das Lager fand unter dem Thema Harry Potter statt, dazu passend war unser Lagerhaus, welches wie Hogwarts viele verwinkelte Ecken und Zimmer hatte. Während einer Woche durften die Jugikinder, nebst Sportlektionen im Gymnastik, Geräteturnen und in der Leichtathletik, verschiedene Zauberlektionen besuchen, trimagische Turniere absolvieren sowie bei einem Geländespiel diverse Figuren aus Hogwarts kennenlernen. Nachdem dann jedes Kind ein Zauberstab gebastelt hat und einen Zauberstein besass, der Zauberspruch enträtselt wurde und die Zauber/innen ihn perfekt verwenden konnten, wurde Voldemort, welcher sein Unwesen in Wyssachen trieb, zusammen mit Dumbeldore eingefangen. Ebenfalls im Programm nicht fehlen durfte die Tageswanderung, der OL bei strömenden Regen und ein Besuch im Schwimmbad. Am Ende der Woche gingen alle mit einem magischen Gefühl zufrieden und müde nach Hause. Wir blicken auch dieses Jahr auf eine gelungene Lagerwoche mit motivierten Kindern, tollen Lektionen und vielen Erlebnissen zurück. Zum Schluss danken wir allen Sponsoren, allen Eltern mit ihren vielen Spenden und schliesslich dem gut vorbereiteten Leiterteam, dass wir wieder eine solche unvergessliche Woche erleben durften. Dem Küchenteam gebührt ebenfalls ein grosses Merci – wir haben eine Woche lang fantastisch gegessen.

Nenya Biedermann, TSV Röschenz


Das könnte Dich auch interessieren …